On sale: Hamburg Anmelden Infos
23/07
Der grösste Hindernislauf der Welt kommt nach Hamburg! Bis Freitag 12:00 Uhr bekommst du Rabatt auf dein Ticket unter www.mudmasters.de! Sehen wir uns in Hamburg im Schlamm?
20/07

Rabatt bis den 29. Juli!

Achtung: RABATT auf dein Hamburg-Ticket bis zum 29. Juli! Deine Freunde einladen = Zusammen Spass haben und ALLES geben! Weiterlesen
23/12

Mud Masters kommt nach Norddeutschland!

Am 8. Oktober findet Mud Masters zum ersten Mal auf dem Veranstaltungsgelände Himmel und Heide in Luhmühlen statt, 20 Kilometer unterhalb von Hamburg. Die Anmeldung… Weiterlesen
Mehr News

Mud Masters

Mud Masters Obstacle Run ist ein spannender Hindernis-Parcours, der an echte Marine-Parcours angelehnt ist. Du wirst dich wie der Actionheld fühlen, der du immer sein wolltest, und überwindest zusammen mit deinen Freunden und anderen Teilnehmern die spektakulärsten Hindernisse. Mud Masters leave no one behind! Und das Schöne ist: Durch die verschiedenen Entfernungen zwischen 6 und 42 Kilometern kann wirklich jeder die Herausforderung annehmen… Auch du! Wetten?

Mud Masters Obstacle Run ist kein Wettkampf; es geht darum, zusammen das Ziel zu erreichen, deine eigenen Grenzen zu erweitern und so eine Leistung zu erzielen, auf die du ein Leben lang stolz sein wirst. Und das wird nach Erreichen der Ziellinie ausgiebig mit einem kalten Siegerbierchen auf dem großen Festivalgelände gefeiert!

Es wird megaanstrengend… Aber genau das sorgt für einen Riesenspaß und ein Triumphgefühl, das ein Leben lang anhält!

Hindernisstrecke entworfen von Marines

6, 12, 18 & 42 km

Der Adrenalinkick, den du kriegst, wenn du zusammen mit deinen Freunden im Ziel ankommst, ist unbeschreiblich intensiv, und das schmiedet ein Band für‘s Leben!

Melanie Koch (Deutschland)

Ein super organisiertes Event von Weltklasse!

Collin Müller (Österreich)

TESTE DEINE ALLROUND FITNESS

Kraft, Ausdauer und dein eiserner Wille. Darum geht‘s hier!

KEINER WIRD ZURÜCKGELASSEN

Zusammenhalt schafft die Mud Masters–Atmosphäre

Quote

„Bei Mud Masters herrscht mehr Zusammengehörigkeit als bei der WM“

Joep Rongen (Niederlande)

quote_home